Activity Camp 2019

28.07.201924.08.2019

Activity Programm und Sprachkurs von 11-14 Jahren

In den Sommerferien zusammen mit Teilnehmern aus aller Welt

Ob bei Sonne oder Regen – im Rahmen des spannenden Freizeitangebots haben alle jede Menge Spaß. Unsere Aktivitäten sind bestens vorbereitet, und die Betreuer sind natürlich immer dabei. Sie stellen ein vielfältiges Programm zusammen, z. B. Slacklinekurs, Zip Lining, Drachenbootfahren, Floßbau, Wikingerschach, Besuch einer Festungsruine, u.v.m. Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt, gibt es einen Kinonachmittag (natürlich auf Englisch/Deutsch) oder andere abwechslungsreiche Indoor-Aktivitäten. Jeden Nachmittag der Woche erwartet die Kinder eine andere Aktion, die sie für zwei bis vier Stunden in Atem hält.

Sprachunterricht

Das Sprachtraining Englisch bzw. Deutsch findet montags bis freitags am Vormittag statt. Die Kinder lernen entsprechend ihren Vorkenntnissen in Gruppen mit max. 15 Teilnehmern. Vor Campstart findet ein kleiner Sprachtest zur Einstufung statt.

Unterkunft und Verpflegung

Die Teilnehmer wohnen zusammen mit den Betreuern auf dem Erlebnisbauernhof „Lochmühle”, ca. 17 Kilometer von Radolfzell entfernt. Dort warten zahlreiche spannende Aktivitäten auf die Kinder. Außerdem gibt es einen „Streichelzoo“ mit vielen verschiedenen Tieren. Die Kinder schlafen in Gruppenstudios mit maximal je 15 Schlafmöglichkeiten und eigenem Bad (Dusche & WC). Bettwäsche wird gestellt. Frühstück und Abendessen gibt es im angrenzenden Restaurant, das Mittagessen findet in Radolfzell statt. Am Wochenende bieten wir Halbpension. Morgens geht es gemeinsam mit den Betreuern mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Unterricht nach Radolfzell.

Betreuung vor Ort

An unserem Standort in Radolfzell geht es besonders persönlich und familiär zu. Unsere Sprachschule befindet sich in einer charmanten Villa am Rande der historischen Altstadt. In den Sommerferien nutzen wir auch die voll ausgestatteten Klassenräume einer Radolfzeller Schule. Dort können sich die Teilnehmer in der Pause am Klettergerüst und auf dem Basketballfeld austoben. Ein Team aus motivierten Lehrern – meist Muttersprachler – und Betreuern kümmert sich vor Ort um die Teilnehmer und steht jederzeit zu Verfügung.

Mehr über unsere Sprachcamps für Kinder von 11-14 Jahren erfahren Sie [hier].

    Auf einen Blick:

    • Alter: 11–14 Jahre
    • Dauer: Activity Camp Englisch: 1–4 Woche(n), Activity Camp Deutsch: nur im Sommer: 2–4 Wochen
    • Anreise: Sonntag vor Kursbeginn, idealerweise nachmittags
    • Abreise: Samstag nach Kursende, idealerweise vormittags
    • Sprachkenntnisse: Voraussetzung: mind. 1 Schuljahr Englisch/Deutsch bzw. Niveau A1 (GER)
    • Teilnehmerzahl: vormittags max. 15 Teilnehmer pro (Sprach-) Lerngruppe, nachmittags je nach Camp max. 25 Teilnehmer pro Gruppe
    • Sprachunterricht Englisch/Deutsch: 20 Trainingseinheiten à 45 Minuten je Woche mit max. 15 Teilnehmern

    Eingeschlossene Leistungen:

    • Sprachunterricht, Einstufungstest, Unterrichtsmaterialien und Teilnahmebescheinigung
    • Activity Programm
    • Gruppenunterkunft mit Vollpension an Kurstagen und Halbpension an den Wochenenden
    • Freizeitprogramm Mo. – Fr. (inkl. Eintrittsgelder)
    • Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
    • Rundum-Betreuung und Notruf-Telefon

    Nicht eingeschlossene Leistungen:

    • Transfer Flughafen Zürich–Eigeltingen sowie Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
    • Wochenendausflüge: Europa-Park Rust (66 €), Interaktiver Wald- und Inseltag Mainau (30 €), Sea Life & Stadtbesichtigung Konstanz (30 €)

    nach oben